Verein WSG Wurzelchind




Waldangebot:


Lassen Sie Ihr Kind erlebnisreiche und ungezwungene Stunden im Wald verbringen. In der Waldspielgruppe gibt es keine Wände , keine Türen und Fenster, dafür ein unbegrenzter Entdeckungsraum und vielfältiges Spielmaterial aus der Natur.
Ihr Kind lernt in kindgerechter Umgebung durch Spiel und Spass den Wald und die Natur kennen. Spielen, basteln, Geschichten hören und kochen am offenen Feuer sind einige der spannenden Aktivitäten, die Ihr Kind in der Waldspielgruppe Wurzelchind erleben darf.  Die Wurzelchinder werden ermutigt den Erlebnisraum Wald mit allen Sinnen zu entdecken. 


Wir betreuen Kinder ab 2,5 Jahren bis zum Kindergarteneintritt und sind gemeinsam bei jedem Wetter für knapp drei Stunden in der Natur.  
Es stehen maximal 12 Plätze zur Verfügung. Der Wald-Vormittag findet jeweils Dienstag- und Donnerstag oder 8.45 bis 11.45 Uhr statt.   
Der Beginn des Spielgruppenjahres findet nach den Sommerferien statt. 

Wir haben noch freie Plätze in Beiden Gruppen. Einstieg jederzeit möglich. 

Der Treffpunkt ist beim TCS Parkplatz in Oberweningen. (siehe Anfahrt)



Sicherheit:


Falls das Wetter im Wald zu gefährlich ist, findet ein Alternativprogramm statt. Die Sicherheit der Kinder hat oberste Priorität.



Waldferien:


Wir halten uns an den Ferienplan und Feiertagsplan der Schule Wehntal.



Kosten:


Betreuungsplatz pro Tag inkl. Znüni CHF 28.-



Wald-Ausrüstung:


  • Eigener Kinderrucksack (am besten mit Brustschnalle, darf auch selbst gemacht sein)
  • Gefüllte Trinkflasche, im Winter Thermosflasche (nicht zu heiß abgefüllt, sollte trinkbar sein)
  • feuchter Lappen
  • Waldkleidung, die schmutzig werden darf und gute Schuhe
  • Tröschterli und Ersatzwindel im Rucksack